Besuch von Schülerinnen und Schülern der Richard-Hallmann-Schule und den Gästen aus Frankreich im Maritimen Viertel, Kiel

P1060245klein“Bonjour, im Namen der Schülerinnen und Schüler der Richard-Hallmann-Schule und deren Gäste aus Frankreich möchte ich mich herzlich für die sehr interessante Führung durch das gesamte Maritime Viertel (vom Flandernbunker bis zum Leuchtturm Kiel-Holtenau) bedanken. Trotz des kühlen Wetters und der nicht sichtbaren Sonnenfinsternis war unser Ausflug von Trappenkamp nach Kiel ein voller Erfolg. Insbesondere die leckeren Fischbrötchen auf der Schleusenplattform, TORBUNKER IV, bleiben in guter Erinnerung!

Danke an Herrn Bock und Mattsson für die wunderbaren Erklärungen aus Trappenkamp von den Jugendlichen der R-H-S.”

Herzliche Grüße Ulrike B., Fachleitung Französisch, Richard-Hallmann-Schule, Trappenkamp

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.