Frühjahrskonzert der RHS

Quelle: Lübecker Nachrichten, 07.03.2019
Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert für Frühjahrskonzert der RHS

Theaterinszenierung „(v)erzogen.“ der RHS Trappenkamp

Montag, 11.03.2019, 19:30 Uhr
Im Bürgerhaus Trappenkamp

Der Kurs Darstellendes Spiel des 13. Jahrgangs der Richard-Hallmann-Schule Trappenkamp hat am 28.02.2019 sein Theaterstück „(v)erzogen.“ unter der Leitung von Herrn Hagen-Peters uraufgeführt. Die Eigenproduktion hat viel Applaus erhalten  und wurde vom Publikum sehr interessiert aufgenommen.

Die spielfreudige Gruppe zeigt in ihrem Stück den Bedeutungsgehalt des Wortes „Erziehung“ theatral auf. Es werden Definitionsversuche vorgenommen, Akteure von Erziehung und deren unterschiedliche Ziele und Werte vielfältig dargestellt und Erziehungsstile verbildlicht. Nicht zuletzt geht es den acht Spielerinnen darum, welche eigenen Erziehungsideale sie vertreten und was für sie ganz persönlich „gute Erziehung“ ist.

Die nächste Aufführung findet am Montag, den 11.03.2019 um 19:30 im Bürgerhaus Trappenkamp (Am Markt 3) statt. Der Eintritt kostet für Erwachsene 2,50 , Kinder zahlen 1,50.


Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert für Theaterinszenierung „(v)erzogen.“ der RHS Trappenkamp

Einladung zur Jahreshauptversammlung des Fördervereins der Richard-Hallmann Schule in Trappenkamp e.V.

Förderverein der Richard-Hallmann Schule in Trappenkamp e.V.

Blunk, 13.02.2019
An die Eltern, Lehrer und Förderer des Vereins

Liebe Mitglieder des Fördervereins,
wir laden herzlich zur Jahreshauptversammlung am
Mittwoch, den 06.03.2019 um 19.00 Uhr in der Mensa
der Richard-Hallmann Schule ein.

Tagesordnung:
Top 1: Begrüßung und Eröffnung der Jahreshauptversammlung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
Top 2: Genehmigung der Tagesordnung
Top 3: Genehmigung des Protokolls der letzten Sitzung
Top 4: Kassenprüfungsbericht
Top 5: Entlastung des Vorstandes
Top 6: Haushaltsplan 2019/20
Top 7: Abstimmung und Genehmigung der eingegangenen Anträge
Top 8: Wahlen: 2. Vorsitzende/ Kassenprüfer/in
Top 9: Kommende Veranstaltungen – Organisation und Arbeitsaufteilung
Top 10: Verschiedenes

Wie immer freut sich der Vorstand über eine rege Beteiligung!
gez. Nicole Seydel ( 1. Vorsitzende)

Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert für Einladung zur Jahreshauptversammlung des Fördervereins der Richard-Hallmann Schule in Trappenkamp e.V.

Handballschulmannschaft der Mädchen (Jahrgang 2002-2005) wird Vizekreismeister

Bericht
Am 11.01.2019 fuhren wir, die Handballschulmannschaft(Jahrgang 2002-2005) der RHS nach Bad Bramstedt um uns den Kreismeistertitel zu holen. Mit dabei waren Lucy aus der 8d. Jule, Nele und Aysa aus der 9a. Alessa aus der 9d. Jonna, Miray und Neele aus der 10a. Merle aus der 11c, sowie Selina aus der 11d. Unser Coach war Herr Reimann.
Unsere Gegnerinnen waren die Dahlmannschule, das Alstergymnasium aus Henstedt-Ulzburg und die Gastgeber von der Jürgen Fuhlendorf Schule.
Bei unserem ersten Spiel mussten wir gegen die Dahlmannschule antreten. Mit sehr viel Motivation gingen wir auf das Spielfeld. Durch gute Paraden unserer Törhütterin Selina und dem schnellen Spiel nach vorne, konnten wir uns unseren ersten Sieg sichern. Am Ende hieß es 12:6 für uns.
Danach mussten wir direkt gegen unseren „Erzfeind“ aus Henstedt-Ulzburg antreten(das Alstergymnasium). Während des ganzen Spieles blieb es ausgeglichen. Trotzdem verloren wir das Spiel 6:7.
Diese Niederlage hatte jedoch noch nichts zu sagen. Bei unserem dritten und somit letztem Spiel waren wir uns einig: ,,Wir wollen das Spiel gewinnen und uns den 2.Platz sichern. Uns unterliefen sehr wenige Fehler. Am Ende hieß es 10:5 für uns. Nun war uns klar, dass wir den 2.Platz erreicht haben.
Das letzte Spiel gewann völlig unerwartet die Dahlmannschule gegen den Favoriten aus Henstedt-Ulzburg. Nun wurde gerechnet. Letzendlich wurde nach dem direkten Vergleich bewertet. Da wir leider mit einem Tor gegen Henstedt Ulzburg verloren haben sind sie nun Kreismeister. Doch wir können uns als stolzen Vizekreismeister ausgeben.
Insgesamt gesehen haben wir das Turnier durch die tolle Teamarbeit und die nicht nachlassende Motivation unseres Coaches so gut gemeistert. Nächstes Jahr werden wir erneut antreten.
Vielen Dank auch auf jeden Fall an unsere Fahrer (Frau Jaacks und Frau Dahmke Fiege)
Jule Sophie Jaacks (Klasse 9a)

Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert für Handballschulmannschaft der Mädchen (Jahrgang 2002-2005) wird Vizekreismeister

Vorhabentage an der RHS 04.02. bis 06.02.2019

In der Tradition der letzten Jahre finden auch in diesem Schuljahr die Vorhabentage zu Beginn des 2. Schulhalbjahres statt. Das schafft eine willkommene Atmosphäre abseits des „normalen Unterrichts“ gerade nach der Ausgabe der Halbjahreszeugnisse. Mit freien Arbeitsformen, Exkursionen, Projektarbeiten und Expertenbesuchen herrscht somit eine kurze unterrichtsfreie Übergangszeit zwischen den beiden Schulhalbjahren und dem Inkrafttreten des neuen Stundenplans vor.

Hier eine Auswahl an Aktivitäten aus den Jahrgängen:

5. Jahrgang: Verkehrserziehung, Exkursion zum Koloniehof nach Rickling,

6. Jahrgang: HVV-Rallye, Besuch des France-Mobils, Methoden- und Teamtraining, Workshops zum Thema Cybermobbing

7. Jahrgang: Projekt zur Müllervermeidung, Methodentraining zu Gestik und Rhetorik, Exkursion nach Lübeck – eine mittelalterliche Stadt

8. Jahrgang: Projektprüfungstraining

9. Jahrgang: Arbeit an den Projektprüfungen

10. Jahrgang: Prüfungsvorbereitung zum Mittleren Schulabschluss in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik, Planungen für die Berlinfahrt

Oberstufe: Abiturvorbereitung, Berufsorientierung und Fortsetzung der Seminararbeit

Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert für Vorhabentage an der RHS 04.02. bis 06.02.2019

Hallmanns Hühnen Landesmeister im Lehrervolleyball!

Am vergangenen Sonntag, den 3.2.2019 belegte die Lehrerauswahl der RHS den ersten von 18 Plätzen und holte sich damit den begehrten Wanderpokal. Trotz mittel- und kurzfristiger Absagen sowie kleinerer und größerer Wehwehchen am Wettkampftag gewannen die übrig gebliebenen Sechs (davon drei Frauen und ein Ü60-er!) bis zum Finale alle Spiele souverän. In einem spannenden Endspiel gelang dann als krönender Abschluss noch ein 2:1-Sieg gegen die mehrfachen Vorjahresgewinner vom Sophie-Scholl-Gymnasium Itzehoe. Im kommenden Schuljahr dürfen wir nun an der RHS das Lehrerturnier ausrichten und wollen versuchen, unseren Titel zu verteidigen!

Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert für Hallmanns Hühnen Landesmeister im Lehrervolleyball!

Präventionsprogramm RHS Trappenkamp

Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert für Präventionsprogramm RHS Trappenkamp

Fachtag Mathematik mit dem Thema Begabung und Aufgabenkultur

am Montag, 11.02.2019 

in der Richard-Hallmann-Schule

9.15 Uhr – 15.00 Uhr

Tagesordnung

1. Begrüßung und Vorstellung der Teilnehmer 9.15 Uhr – 10.15 Uhr

2. Hospitation- Unterricht 5d                             10.15 Uhr – 11.15 Uhr

    Pause                                                                 11. 15 Uhr – 11.30 Uhr

3. Mögliche Themen der Arbeitsphase  11.30 Uhr –  14.00 Uhr (ca. 12.30 Uhr Mittagessen*)

  • Aussprache über den gesehenen Unterricht
  • Kurzreferat Prof. Käpnick: Problemlösestile kleiner „Matheasse“
  • Einbindung in den Unterricht
  • Auseinandersetzung mit der Aufgabenstruktur
  • Diagnostik, Indikatoraufgaben

4. Strategisches Konzept  14.00 Uhr – ca. 15.00 Uhr

für potentialorientierte Leistungsbewertung in Klassenarbeiten und Abschlussprüfungen

Gaby Kurpas

Koordination 9/10

LemaS-Ansprechpartnerin

Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert für Fachtag Mathematik mit dem Thema Begabung und Aufgabenkultur

Cybermobbing- und Drogenprävention an der RHS

Cybermobbing-Prävention an der RHS im 5. und 6. Jahrgang

Kinder und Jugendliche sind inzwischen wie selbstverständlich ständig online, in sozialen Netzwerken unterwegs oder spielen Online-Spiele. Regeln und Gefahren sind dabei sowohl Eltern als auch Kindern nicht immer bewusst. Wir beobachten eine Verlagerung der Kommunikation ins Internet, über Instagram, Snapchat, WhatsApp und andere soziale Netzwerke. Hier kommt es dann schnell zu Missverständnissen, Beleidigungen bis hin zum Mobbing. Zudem entsteht ein permanenter Druck, sich selbst möglichst vorteilhaft darstellen zu müssen und möglichst gut zu ‚verkaufen‘.

Wir haben an der RHS deshalb schon seit einigen Jahren das Thema Cybermobbing, den Umgang mit sozialen Medien und Computerspielsucht in unser Präventionskonzept mit aufgenommen und setzen hierbei bereits in unseren unteren Jahrgängen an.

Wir freuen uns, am 7.2. 2019 im Rahmen unseres Präventionskonzeptes ein Theaterprojekt der Gruppe „Bühnengold“ an unser Schule präsentieren zu können. Das Stück „Klick & Kill – Liebe, Hass und Macht im World Wide Web“ beschäftigt sich mit den Themen Mobbing, Cybermobbing, Medienkompetenz und Datenschutz. Der 5. und 6. Jahrgang der RHS wird gemeinsam mit den Lehrkräften zunächst das Stück schauen und anschließend in Workshops dazu arbeiten.

Drogenprävention im 9.Jahrgang

Ebenfalls in den Februar fallen die Veranstaltungen unseres Kooperationspartners ATS zur Drogenprävention im 9. Jahrgang. Jeweils einen Schulvormittag beschäftigen sich die Schülerinnnen und Schüler unseres 9. Jahrgangs klassenweise mit den rechtlichen Grundlagen, Gefahren und Risiken der Drogeneinnahme und ihren gesundheitlichen Folgen.

Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert für Cybermobbing- und Drogenprävention an der RHS

Aufnahme in die Oberstufe der Richard-Hallmann-Schule zum Schuljahr 2019/20: Informationen über den Weg zum allgemeinbildenden Abitur an der RHS.


An der RHS Trappenkamp stehen zum Sommer wieder Plätze in der Oberstufe auch für Schülerinnen und Schüler der umliegenden Gemeinschaftsschulen und andere Interessierte mit Berechtigung zum Besuch der Oberstufe zur Verfügung.

Die Schule lädt alle daran interessierten Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern herzlich ein, am Donnerstag, den 31. Jan. 2019 von 17.00 Uhr bis ca. 19.00 Uhr in der Mensa einen Einblick in die Oberstufe und den Weg zum Abitur zu bekommen.

Schülerinnen und Schüler aus der Sekundarstufe II werden gemeinsam mit ihren Lehrkräften die angebotenen Profile, Fächer, Projekte und Vorhaben sowie schulspezifische Besonderheiten wie z.B. die Sozialstunde im Gespräch mit Kleingruppen vorstellen. Die allgemeine Einführung in die Oberstufe und deren Aufnahmebedingungen übernimmt der Oberstufenleiter Herr Bernicke, der gemeinsam mit der Schulleiterin Frau Holfter auch bei diesem Termin für die Klärung von Einzelfragen zur Verfügung stehen wird. Eine Anmeldung unter Vorlage des aktuellen Halbjahreszeugnisses der 10. Klasse ist bereits am 28.01.2019 möglich, das Anmeldeformular lässt sich von  der Homepage der Schule unter www.rhs-trappenkamp.de herunterladen, es liegt aber auch im Sekretariat aus.

Die RHS Trappenkamp freut sich darauf, vielen Bewerbern und Bewerberinnen aus der Region die Fortsetzung ihrer Schullaufbahn bis zum Abitur zu ermöglichen.

gez. R. Holfter, Schulleiterin

Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert für Aufnahme in die Oberstufe der Richard-Hallmann-Schule zum Schuljahr 2019/20: Informationen über den Weg zum allgemeinbildenden Abitur an der RHS.