Behin­de­run­gen bei Bus­be­för­de­run­gen durch Auto­kraft & Co.

Vom 25.02. bis 28.02. kann es auf­grund von Warn­streiks zu Bus­aus­fäl­len kom­men.

Bit­te infor­mie­ren Sie sich über die Pres­se bzw. die Bus­un­ter­neh­men über Aus­fäl­le, die die Beför­de­run­gen Ihres Kin­des betref­fen könn­ten.

Ist die Beför­de­rung durch öffent­li­che Ver­kehrs­mit­tel aus­ge­schlos­sen, kön­nen Eltern über die Bil­dung von Fahr­ge­mein­schaf­ten die Schüler*innen zur Schu­le brin­gen.

Für den Fall, dass Ihr Kind es nicht zur Schu­le schafft, mel­den Sie sich bit­te mor­gens vor Schul­be­ginn tele­fo­nisch im Sekre­ta­ri­at.